Klasse 10e vom Schuljahr 06/07 der RSG

Ja was soll man sagen. In der 6.Klasse wurden wir zusammengewürfelt. Am Anfang haben sich Gruppen gebildet, weil man nur 2 oder 3 Leute kannte. Dann sind wir ein paar Tage nach Ruhrberg gefahren. Es war nur Regenwetter total beschissen, aber die Klasse wuchs mehr zusammen. Als dann in der 7.Klasse noch Schüler dazukamen, haben wir eine Klassenfahrt nach Welper gemacht. Hört sich doof an, war aber nicht so schlimm. Weil wir dort eine richtig gute Klassengemeintschaft wurden. Die Schüler die dannach in der 8.-10. Klasse zu uns kamen hatten,hoffe ich, keine Probleme sich einzufinden. Ja dadurch hatten wir auf der Abschlussfahrt in der 10.Klasse viel Spaß. Schade das die Zeit schon vorbei ist.